Kreuzfahrt in die Philippinen

Ich bin ja schon ziemlich aufgeregt, da wir uns jetzt aktuell auf der neuen Aida Cara, befinden uns auf dem Weg in die Philippinen. Ich war in den letzten Jahren zwar schon verschiedenen Ländern unterwegs, wie zum Beispiel in der Karibik oder im Mittelmeer. Allerdings hatte ich vorher noch nie das Glück die Philippinen zu bereisen bin jetzt gespannt, was mich dort erwartet. Ich bin auch froh, dass es geklappt hat, denn ich hatte im Internet ein Angebot für die Aida Clubschiff Kreuzfahrten gesehen, das exakt auf die Philippinen ausgerichtet war.

Da diese Clubschiff Aida Kreuzfahrten schnell Weg sind, hatte ich mir spontan überlegt, dass ich schnell zugreifen muss und hatte die Reise gleich nach dem anschauen gebucht. Ich bin auch sehr froh, dass sie das gemacht hatte, denn wenn ich mir jetzt die Reise anschauen würde, würde sie gleich mal 400 € mehr kosten. Zwar sind der schon hohe Preise, aber man merkt auch deutlich bei der Aida, dass es da viel Qualität gibt.

Ich Reise jetzt schon seit vielen Jahren auch regelmäßig mit verschiedenen Reiseveranstaltern neue Länder. So war ich auch schon auf einer Tui Mein Schiff 1Kreuzfahrt gewesen, und hatte dort viel Spaß gehabt. Aber ich finde trotzdem, dass die Aida immer noch eine eigene Klasse für sich ist. Gerade bei diesen hochwertigen Clubschiff-Kreuzfahrten, trifft man ständig sehr tolle Leute, und lernt natürlich auf viele interessante Reiseziele kennen. In den Philippinen werden wir zum Beispiel auch einige der alten Städte ansehen und uns natürlich auch die ganzen Inseln anschauen.

Da wir uns hier auch an Bord der Aida Vita befinden, mangelt es uns auch an Nix. Es gibt regelmäßig ein tolles Freizeitprogramm, viele Unterhaltungsmöglichkeiten und natürlich gutes Essen. Auch die Leute an Bord sind sehr freundlich, so dass wir hier schon viele nette Kontakte geknüpft haben. So etwas macht so eine Kreuzfahrt natürlich auch zu einem sehr schönen Erlebnis.

Gern würde ich auch im nächsten Jahr eine Kreuzfahrt auf der Aida Cara machen. Diese soll auch nicht schlecht sein, da man dort auch mal interessante Reiseziele wie zum Beispiel Südamerika ansteuern konnte, ich glaube das liegt definitiv noch auf meiner Route.

Da meine Großeltern auch schon davon geschwärmt haben, dass sie gerne mal auf einer Clubschiff Aida Cara Kreuzfahrt reisen möchte, hatte ich ihnen im letzten Jahr auch eine Kreuzfahrt ins Mittelmeer geschenkt, und sie haben sich sehr darüber gefreut. Ich finde sowieso, dass Reisen ein tolles Geschenk sind. Für die nächsten paar Tagen werden wir uns hier erst einmal auf den Philippinen aufhalten und hoffentlich viele interessante Sachen entdecken.

Neben dem Besuch in den verschiedenen großen Städten, sind zum Beispiel auch verschiedene Exkursionen ins Inland geplant und ich bin schon gespannt, was wir hier als entdecken. Auf jeden Fall freue mich auch auf die philippinische Küche, ging dies sehr Fisch reich und ich liebe Fisch…

Comments are closed.